Notebook Flat Vodafone (D2)

Vodafone D2Vodafone bietet eines der besten Handy- und Datennetze in Deutschland. Dank LTE (Long Term Evolution) stehen Ihnen für Notebook Flats im Vodafone (D2) Netz bis zu 50.000 kbit/s im Download bereit. Damit surfen Sie deutlich schneller als mit einem herkömmlichen DSL Anschluss. Diese sehr gute Leistung hat jedoch seinen Preis. Eine Notebook Flat direkt über Vodafone bestellt kostet ab ca. 13 Euro pro Monat. Im Rahmen dieser Grundgebühr gibt es dann 7,2 Mbit/s im Download und 1GB ungedrosseltes Surfvolumen. Die top Notebook Flat von Vodafone mit bis zu 50 Mbit/s im Download und 10 GB unedrosseltes monatliches Surfvolumen gibt es ab ca. 40 Euro. Eine direkte Bestellung bei Vodafone lohnt sich nur, wenn Sie die maximalen 50 Mbit/s benötigen oder aber wünschen.

Selbstverständlich gibt es günstigere Alternativen. Diverse Drittanbieter verkaufen D2 Notebook Flatrates zu günstigen Konditionen im Netz von Vodafone. Hier bekommen Sie je nach Tarif bis zu 21,6 Mbit/s im Download.

1&1 Notebook Flats ab 9,99 Euro pro Monat

1&1 Notebook Flat

Quelle: 1&1

Die 1&1 Notebook Flats im Vodafone D2 Netz bekommen Sie bereits ab 9,99 Euro pro Monat mit und ohne Mindestvertragslaufzeit. Insgesamt werden drei Tarife angeboten: Der Einsteigertarif kostet 9,99 Euro pro Monat und bietet Ihnen bis zu 14,4 Mbit/s im Download. Nach 1GB Datenvolumen pro Monat wird die maximale Surfgeschwidigkeit gedrosselt. Egal für welche 1&1 Notebook Flat Sie sich entscheiden, nach Verbrauch des Highspeed-Volumen können Sie für den Rest des Monats ein Upgrade buchen. Dieses gibt es unter 5 Euro. Im nächst höheren Tarif, der 1&1 Notebook Flat XL ab 19,99 Euro pro Monat, bekommen Sie ebenfalls bis zu 14,4 Mbit/s im Download jedoch bereits 5 GB ungedrosseltes monatliches Volumen. Für 29,99 Euro gibt es dann den Highend Tarif. Die 1&1 Notebook Flat XXL bitet bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 10 GB ungedrosseltes Volumen.

Beri 1&1 bekommen Sie optional einen Surfstick ab 9,99 Euro Vertrag. Alle 1&1 Notebook Flats gibt es mit und ohne Mindestvertragslaufzeit.

>> Hier kommen Sie zur 1&1 Notebook Flat

mobook M Basic Notebook Flat ab 16,95 Euro pro Monat

mobook Notebook Flat

Quelle: mobook.de

Bei mobook bekommen Sie hauptsächlich Tablet PCs und andere Hardware zu besonders günstigen Preisen mit Vertrag. Im Portfolio finden Sie jedoch auch eine Notebook Flat, die mobook M Basic ab 16,95 Euro pro Monat. Mit diesem Tarif können Sie mit bis zu 7,2 Mbit/s mobil Surfen. Diese maximale Surfgeschwindigkeit steht Ihnen monatlich für 5 GB zur Verfügung, bevor die Geschwindigkeit auf GPRS reduziert wird. Auf Wunsch gibt es zu dieser Notebook Flat einen optionalen Surfstick von Alcatel für einmalig 1 Euro. Die Laufzeit dieses Tarifs liegt bei marktüblichen 24 Monaten.

Im Gegensatz zu 1&1 beispielweise vermittelt mobook den Vertrag direkt an Vodafone weiter. Lediglich die Bestellung erfolgt über mobook.

>> Hier kommen Sie zur mobook M Basic Notebook Flat

Vodafone Notebook Flats mit bis zu 50 Mbit/s

Falls Sie sich mit einer maximalen Surfgeschwindigkeit von bis zu 21.6 Mbit/s im Download über 1&1 nicht zufrieden geben können, müssen Sie direkt auf die Vodafone Notebook Flats zurückgreifen. Die Vodafone Notebook Flat mit 50 Mbit/s im Download und 10 GB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen bekommen ab ca. 40 Euro pro Monat.

>> Hier gibt es weitere Informationen zum Tarif

Meine Meinung zu D2 Vodafone Notebook Flats

Notebook Flats im Vodafone Netz sind sehr zu empfehlen. Ich selber nutze eine von 1&1 und bin vollkommen zufrieden. Der Empfang ist sowohl in Städten als auch auf dem Land sehr gut und ermöglicht schnelles Surfen. Ich persönlich kann diese Datenflatrates weiterempfehlen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *