Notebook Flat Telekom (D1)

Telekom D1Eine Notebook Flat bei der Telekom, früher D1 T-Mobile, bietet Ihnen viele Vorteile. Zum einen können Sie, je nach Tarif, mit bis zu 100 Mbit/s im Download mobil Surfen. Zum Anderen bietet die Telekom eines der besten Handy- und Datenetze in Deutschland. Nicht nur bei 3G Tarifen über UMTS, HSPA und HSPA+ ist die Telekom federführend dabei. Auch beim Mobilfunknetz der 4. Generation (LTE) überzeugt die Telekom mit einer super Technik und einem kontinuierlichen Netzausbau.

Notebook Flats im Telekom Netz ab 7,95 Euro

Die sehr gute Netzabdeckung der Telekom gepaart mit einer maximalen Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Download deuten eigentlich darauf hin, dass die monatliche Grundgebühr im hochpreisigen Segment zu finden ist. Was die Tarife direkt über die Telekom anbetrifft, ist diese Annahme auch nicht ganz falsch. Sofern man jedoch auf die maximalen 100 Mbit/s im Download verzichten kann, bieten sich durchaus günstige Alternativen bei Drittanbietern, die im Telekom Netz schalten. Zu nennen sind hier beispielsweise congstar, klarmobil als auch fastSIM. Alle diese Anbieter offerieren günstige Notebook Flats im D1 Netz mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 7.200 kbit/s im Download. Die derzeit günstigste Notebook Flat im Telekom Netz bekommen Sie von fastSIM ab 7,95 Euro pro Monat. Nachfolgend wollen wir Ihnen diese drei Anbieter kurz vorstellen:

fastSIM Notebook Flats ab 7,95 Euro pro Monat

fastSIM

Quelle: Screenshot von fastSIM.de

Der Anbieter fastSIM hat seinen Sitz in München und gehört zur eteleon Gruppe. Eteleon ist für günstige Mobilfunkverträge in allen deutschen Handynetzen bekannt. fastSIM bietet Ihnen 5 Tarife im Telekom Netz an. Drei davon haben keine Mindestvertragslaufzeit und zwei davon sind nur mit 24 Monaten Laufzeit erhältlich. In der günstigsten Variante, dem Tarif fastSIM S ab 7,95 Euro pro Monat, bekommen Sie eine Datenflatrate mit bis zu 7,2 Mbit/s im Download und 500 MB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Für 2 Euro mehr pro Monat, also 9,95 Euro, gibt es den Tarif fastSIM M mit 1GB ungedrosseltem Surfvolumen. Für 19,95 Euro pro Monat gibt es den Tarif fastSIM L mit 5GB ungedrosseltem Surfvolumen. Die Tarif mit Laufzeit beginnen ab 19,95 Euro pro Monat und bieten ab 3 GB ungedrosseltes Surfvolumen sowie einen kostenlosen Surfstick.

>> Hier kommen Sie zum Anbieter

Klarmobil Notebook Flats ab 9,95 Euro pro Monat

Klarmobil.de

Quelle: Screenshot von Klarmobil.de

Klarmobil bietet Ihnen ab 9,95 Euro pro Monat eine Notebook Flat im Telekom Netz mit bis zu 7,2 Mbit/s im Download und 500 MB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Für 3 Euro Aufpreis, also 12,95 Euro, bekommen Sie 1GB ungedrosseltes Volumen. 5GB gibt es für monatlich 19,95 Euro. Einen passenden Surfstick gibt es optional ab einmalig 29,95 Euro zum Tarif. Der Vorteil an den Klarmobil Notebook Flats liegt in der kurzen Mindestvertragslaufzeit von nur 1 Monat. Sollte Ihnen der Service von Klarmobil eines Tages nicht mehr zusagen, lässt sich der Tarif schnell und einfach kündigen.

>> Hier kommen Sie zum Anbieter

congstar Notebook Flat ab 9,99 Euro pro Monat

congstar.de

Quelle: Screenshot von congstar.de

Der wohl bekannteste Discount-Anbieter im Telekom Netz ist congstar. Bei congstar erhalten Sie eine Notebook Flat ab 9,99 Euro mit 7,2 Mbit/s im Download und 500 MB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Dieser Tarif ist aus unserer Sicht aufgrund der wenigen ungedrosselten Megabyte pro Monat nur für Smartphones geeignet. Ab 12,95 Euro pro Monat bekommen Sie den Tarif mit 1GB ungedorsseltem Surfvolumen. Ab 19,99 Euro bekommen Sie 3GB Datenvolumen bevor auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt wird. Alle Tarife bei congstar erhalten Sie wahlweise mit und ohne Laufzeit.

Die congstar Notebook Flat Tarife bekommen Sie auch als prepaid Produkt. An dieser Stelle möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass prepaid Tarif nur für Personen geeignet sind, die sehr wenig und unregelmäßig im Internet surfen wollen.

>> Hier kommen Sie zum Anbieter

Worauf sollten Sie bei einer guten Notebook Flat achten?

Zusammengefasst sollten Sie bei einer guten Notebook Flat neben dem Preis die Laufzeit sowie das ungedrosselte monatliche Surfvolumen im Auge behalten. 500 MB pro Monat sind in aller Regel zum Surfen am Tablet PC oder am Laptop zu wenig. Hier empfehlen wir 1GB und aufwärts. Eine gute Notebook Flat im Telekom Netz mit 1GB ungedrosseltem Surfvolumen und bis zu 7,2 Mbit/s sollten nicht mehr als 13 Euro pro Monat kosten.

Wenn Sie jedoch sehr schnell im Internet surfen wollen und eventuell auch LTE nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen direkt bei der Telekom zu schauen. Neben schnellen Tarifen bekommen Sie dort auch die passende Hardware wie LTE Surfsticks oder auch Tablet PCs mit Vertrag.

>> Hier kommen Sie zur Telekom

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Notebook Flat Telekom (D1), 5.0 out of 5 based on 1 rating

Eine Anmerkung zu “Notebook Flat Telekom (D1)

  1. Huber
    10. August 2015 um 22:21

    Die von Ihnen genannten Informationen stimmen bezüglich des angebotenen D1-Netzes leider nicht! Nur Congstar benutzt D1, kein fast sim und kein klarmobil (jeweils D2 u. E-Netz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.