Einrichten: D-Link DAP-1320/E Wireless Range Extender

Sofern der heimische WLan Router an einer ungünstigen Stelle steht, ist vielfach ein schlechter oder kein optimaler WLan Empfang möglich. Hier hilft ein sogenannter WLan Repeater. Dieser nimmt das schwache Signal des Routers auf und verstärkt es. Der Vorteil an WLan Repeatern liegt in der einfachen Handhabung, dem kleinen Preis sowie dem kleinen, platzsparenden Aufbau. Er ist vielfach nicht größer als eine freie Steckdose. Aufgrund von persönlichen, guten Erfahrungen mit dem DLINK DAP-1320/E, möchte ich an dieser Stelle den kleinen WLan Repeater kurz vorstellen und die Einrichtung darstellen.

Der D-Link DAP-1320/E ist wirklich sehr klein und nicht viel größer als ein normaler Steckdosenanschluss. Auf der linken Seite ist ein WPS Knopf für eine schnelle und komfortable Einrichtung, sofern der heimische Router über ebenfalls eine solche WPS Funktion verfügt. Auf der Front ist eine Multifunktionsleuchte zu finden, die über grün, gelb und rot den aktuellen Funktionsstatus des Routers darstellt. Auf der Unterseite ist der WLan Name sowie das WLan Passwort des Routers zu finden. Nach der Installation, die nicht länger als 5 Minuten dauert, ist an einem Ort mit zuvor schlechtem WLan Empfang ein wirklich schnelles surfen möglich. Das Signal ist nach meinen Erfahrungen wirklich sehr gut. Fazit: Der kleine D-Link Repeater tut für ungefähr 30 Euro genau das was er soll. Ein schlechtes WLan Signal verstärken und so den WLan Empfang eines Routers deutlich vergrößern.

D-Link DAP-1320/E einrichten

Nun möchte ich Euch jedoch kurz zeigen, wie man den Drink Repeater richtig einrichtet.

Zuerst müsst Ihr den Repeater in eine freie Steckdose stecken. Am besten mit der Unterseite nach oben, da Ihr so im weiteren Verlauf das Passwort für das WLan ablesen könnt. Am besten wartet Ihr, bis die kleine Lampe des Reporters auf grün wechselt. Danach müsst Ihr Euch auf den D-Link Repeater per WLan verbinden. Der Name des WLans findet Ihr samt Passwort auf der Unterseite des Reporters.

Nun müsst Ihr Euren Browser öffnen. Sofern nicht automatisch das Setup erscheint müsst Ihr folgende IP-Adresse in den Browser eingeben: 192.168.0.50

Es erscheint ein Login-Screen in dem als User: Admin eingegeben ist. Das Feld Passwort lasst Ihr bitte leer. Es ist empfehlenswert nach einer ersten Installation des Passwort zu ändern!

DLINK Startscreen

 

 

 

 

 

Nach dem erfolgreichen einloggen wird Euch ein Setup Wizzard angeboten. Diesen solltet Ihr, sofern Ihr Euch nicht perfekt auskennt, auch nutzen. Nachfolgend beziehe ich mich ausschließlich auf diese Schnellinstallation.

Zu beginnt müsst Ihr einfach immer nur weiter klicken. Nach dem 3 Screen erscheint eine erste wichtige Option. Ihr werdet gefragt, ob Ihr per WPS oder Manuell konfigurieren wollt. Sollte Euer Router WPS unterstützen, solltet Ihr diese Funktion auch nutzen. Das Setup ist an dieser Stelle faktisch abgeschlossen. Sofern Euer Router diese Funktion nicht beherrscht (davon gehe ich an dieser Stelle aus), müsst Ihr den Radiobutton auf „Manuell“ setzen:

WPS oder Manuell

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem Ihr das manuelle Setup gewählt habt, werden alle erreichbaren WLan in der Umgebung gesucht. Wählt einfach das WLan aus, welches Ihr verstärken wollt. Selbstverständlich müsst Ihr danach das Passwort für Euer Router-WLan eingeben.

WLan Passwort eingeben

 

 

 

 

Danach werdet Ihr auf eine Seite gelenkt, die aus meiner Sicht recht wichtig ist. Zum einen könnt Ihr dem WLan der Repeater einen neuen Namen geben. Das halt ich persönlich jedoch für nicht sinnvoll. Vielmehr ist die angebotene Option interessant, das WLan des Repeater genau so zu nennen wie das, welches verstärkt werden soll.

Repeater wie Wlan

 

Nach diesem Schritt ist diese Installation faktisch abgeschlossen! Wie Ihr seht sind nicht viele Einstellungen vorzunehmen. In meinem Fall hat die Installation gerade einmal 5 Minuten gedauert. Am längsten hat dabei die Suche nach der IP für das Setup gedauert.

Ich hoffe diese kleine Anleitung hat Euch gefallen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Einrichten: D-Link DAP-1320/E Wireless Range Extender, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *