Acer C710 11,6 Zoll Chromebook ab 249 Euro

Chrome OSNachdem ich Ihnen vor zwei Tagen das Samsung Chromebook vorgestellt habe, möchte ich heute die Chance ergreifen und ein weiteres sehr beliebtes Chrombook aus dem Hause Acer präsentieren: das Acer C710. Genau wie beim Samsung Chromebook handelt es sich beim Acer um ein 11,6 Zoll Gerät. Unter der Haube jedoch bietet das Acer nach meiner Meinung deutlich mehr Leistung, und das zu einem geringeren Preis. Im Inneren des Acer C710 verreichtet ein Intel Celeron 847 mit 1,1 GHz seinen Dienst. Ihm stehen 2 GB Speicher zur Seite, die dank Chrome OS vollkommen ausreichen um alle gängigen Dienste und Apps flüssig laufen zu lassen. Hervorzuheben ist die sehr große 320 GB Festplatte im Acer C710. Normalerweise zeichnen sich Chromebook aufgrund der Cloud-Idee durch sehr kleine Festplatten aus.

Das Acer C710 Chromebook

Beim Acer C710 Chromebook handelt es sich um ein sehr bleibtes Chromebook mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bei Amazon.de. Dank des Chrome OS Betriebssystems arbeitet das Acer C710 auch ohne gewaltige Hardwareausstattung sehr schnell. Bei der nachfolgenden Nennung der Hardwarebestandteile müssen Sie im Hinterkopf behalten, dass ein Chromebook faktisch alle Dienste im Internet ausführt und daher über ein sehr schlankes und schnelles Betreibssystem verfügt, das auf einem Chip fest im System integriert ist. Daher kann ein Chromebook auch nicht so einfach von einem Virus befallen werden. Updates erhält ein Chromebook wie das Acer C710 automatisch.

Die Hardware

Die nackte Nennung von Speicher und Chips lässt das Acer C710 nicht glänzen. Es verfügt über eine 320 GB Festlpatte, einen 2GB großen Speicher sowie einen Inter Celeron 847 Prozessot mit 1,1 GHz. Das Display ist 11.6 Zoll groß (28,5 mm) und bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Bei der genutzten Display-Technologie handelt es sich um High-Brightness Acer CineCrystal LED-Backlight in HD. Als Anschlüsse stehen Ihnen folgende Schnittstellen zur Verfügung:

  • 1 x USB 2.0
  • 1 x USB 3.0
  • 1 x HDMI
  • 1 x Line-Out für Kopfhörer
  • 1 x Ethernet
  • 1 x Cardreader
  • Bluetooth
  • Wifi mit 802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n

Ein 3G oder 4G Modem mit LTE suchen Sie beim Acer C710 Chromebook vergebens. Selbstverständlich können Sie zur mobilen Nutzung das Acer C710 per mobilen Router an das Internet anschließen. In diesem Fall müssen Sie jedoch bachten, dass Sie neben dem Router eine mobile Datenflatrate benötigen. Wichtig auch für die mobile Nutzung: der Akku hält ungefähr 5 Stunden.

Diese Komponenten reichen jedoch voll aus um Chrome OS schnell laufen zu lassen. Die 320 GB Festplatte bietet ausreichend Platz für private Datein wie Bilder und Videos.

Das Design

Das Design des Acer C710 ist schlicht und erinner an Netbooks. Genau wie beim Samsung Chromebook sind die Tasten einzeln in das Gehäuse gelassen und erinner zusammen mit dem Trackpad latent an ein Apple MacBook.

Meine Meinung

Meiner Meinung nach ist das Acer C710 einen Kauf wert, wenn Sie: einen Zweitrechner zum Surfen benötigen oder aber ein Tablet PC mit Tastatur benötigen würden. Ein Chromebook ist nämlich genau das. Eine Surfmaschine wie ein Tablet PC, jedoch mit dem Vorteil einer echten Tastatur. Gerade beim Arbeiten mit Google Docs ist eine realte Tastatur unverzichtbar. Der Preis von ungefähr 249 Euro spricht zudem für eine Kaufempfehlung, da man eigentlich bei diesem Preis nichts falsch machen kann.

Acer C710 Chromebook ab 249 Euro bei Amazon.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Acer C710 11,6 Zoll Chromebook ab 249 Euro, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.