Top Tablet PC für wenig Geld : Kindle Fire HD 8.9 ab 269 Euro

Tablet PCs erobern im Sturm den Markt und finden immer mehr Anhänger. Mit einer deutlich stärkeren Marktdurchdringung und damit steigenden Absatzzahlen sinken kontinuierlich die Endkundenpreise. So bekommen Sie top Tablet PCs mit HD Display bereits für unter 300 Euro. Eines dieser top Tablet PCs für unter 300 Euro ist das Kindel Fire HD 8.9, welches Sie je nach Konfiguration ab 269 Euro bekommen. Nachfolgend möchte ich Ihnen das Kindle Fire HD 8.9 kurz vorstellen und dabei die Vor- als auch Nachteile nennen.

Kindle Fire HD 8.9 ab 269 Euro

Das Kindle Fire HD 8.9 stammt von Amazon und bietet jede Menge Inklusivleistung zum kleinen Preis. Bereits ab 269 Euro bekommen Sie das Basisgerät mit 16 GB internen Speicher und der Option mit Spezialangeboten beim gesperrten Bildschirm, was nichts anderes bedeutet, als dass Sie personalisierte Werbung auf den Sperrbildschirm als auch am unteren Rand der Kindle-Startseite sehen müssen. Spezialangebote hört sich in diesem Zusammenhang wirklich gut an, ist aber ein kleiner Nachteil 😉 Gegen einen Aufpreis von 15 Euro können Sie auf dieses „Spezialangebot“ verzichten und bekommen ein werbefreies Gerät nach Hause geschickt. Für noch einmal 30 Euro Aufpreis und damit maximal 314 Euro bekommen Sie 32 GB internen Speicher. Da der Kindle Fire HD 8.9 primär zum Konsum von Multimediainhalten gedacht ist, empfehle ich Ihnen die Version mit 32 GB.

Was bietet der Kindle Fire HD 8.9?

Der Kindle Fire 8.9 HD bietet Ihnen zunächst ein 8.9 Zoll großes HD Display mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1200 Display mit 254 Bildpunkten pro Inch. Diese Technologie ist ideal für HD Filme und Fotos, die so gestochen scharf dargestellt werden können. Aber auch im Bereich Sound kann der Kindle Fire HD 8.9 glänzen und bietet Dolby Digital Plus.

Bei der Konnektivität greift der Kindle auf Wifi zurück. Ein Gerät mit UMTS 3G / LTE 4G ist (noch) nicht verfügbar. Damit hat der Kindle einen ganz großen Nachteil im Vergleich zu anderen Tablet PCs, die auch unterwegs auf das Internet zugreifen können. Um dieses Problem zu umgehen, empfehle ich Ihnen den Einsatz eines mobilen UMTS Routers.

Der Kindle Fire HD 8.9 arbeitet mit einem TI OMAP4470-Prozessor mit genug Leistung für alle gängigen Anwendungen. Das Surfen im Internet als auch die Nutzung von Apps läuft auch dank dieses Prozessors sehr flüssig. Im Bereich der Grafikdarstellung nutzt der Kindle Fire HD 8.9 einen Imagination SGX544 3D-Grafikkern mit 12 Milliarden Gleitkommaoperationen pro Sekunde. Dank dieses Grafikprozessors laufen auch grafisch aufwendige Anwendungen sehr flüssig und schnell. Trotz all diese guten Leistungseigenschaften hält der Akku des Kindle ungefähr 10 Stunden.

Im Bereich der Software greift der Kindle Fire HD 8.9 auf ein Android System zurück (modifiziertes Android). Apps und Spiele, die Sie für Ihren Kindle Fire HD gekauft haben, können Sie so auch auf anderen Android-Geräten verwenden. Damit wird die Gerätekompatibilität des Kindle Fire HD 8.9 deutlich erhöht.

» Dieser Werbelink führt Sie zum Angebot

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.