Samsung Galaxy S4 bei 1&1 ab 0 Euro zur Allnet Flat

1&1 Mobilfunk1&1 bewirbt seit einiger Zeit das neue Samsung Galaxy S4 ab 0 Euro zur Allnet Flat im TV. Die dargestellte Kombination aus Samsung Galaxy S4 für 0 Euro mit der 1&1 Allnet Flat ab 19,99 Euro pro Monat klingt wirklich sehr interessante und deutlich besser als die Konkurrenzangebote. Doch was steckt wirklich hinter der Werbung? Gibt es versteckte Kosten? Gilt dieser Preis bei allen 1&1 Allnet Flats? In dem nachfolgenden Artikel gehe ich diesen Fragen auf den Grund.

Samsung Galaxy S4 zur 1&1 Allnet Flat ab 0 Euro

Zunächst einmal muss ich Sie enttäuschen. Auch wenn 1&1 immer wieder tolle Smartphone-Angebote offeriert, gibt es auch bei diesem Anbieter nicht das Samsung Galaxy S4 für 0 Euro zusammen mit einer Allnet Flat ab 19,99 Euro pro Monat. Vielmehr gilt der einmalige ab-Preis von 0 Euro nur zusammen mit der großen 1&1 Allnet Flat Pro für 49,99 Euro pro Monat. Im Rahmen der kleinen Allnet Flat ab 19,99 Euro pro Monat kostet das Samsung Galaxy S4 stolze 349,99 Euro. Hier liegt also der erste Haken, bzw. die ersten versteckten Kosten der TV Werbung. Es gibt zwar eine 1&1 Allnet Flat ab 19,99 Euro pro Monat, jedoch ist das Samsung Galaxy S4 nicht für 0 Euro im Rahmen dieses Tarifs zu haben. Nachfolgend möchte ich Ihnen die drei verfügbaren Allnet Flats von 1&1 vorstellen und in diesem Zusammenhang die einmaligen Kosten für das S4 darstellen.

Die drei 1&1 Allnet Flats und die Kosten für das Galaxy S4

1&1 bietet im Rahmen seines Portfolios drei Allnet Flats an. Alle drei Tarife haben eine Gemeinsamkeit: die Tarife sind wahlweise mit und ohne Smartphone zu haben. Sofern Sie ein Smartphone zum Tarif wünschen, steigt die monatliche Grundgebühr um 10 Euro.

Der Einsteigertarif, 1&1 Allnet Flat Basic, ist ab 19,99 Euro ohne Smartphone und ab 29,99 Euro mit Smartphone zu haben. Inklusive ist eine Handyflatrate in alle deutschen Netz sowie eine Internet-Flatrate mit bis zu 7.200 kbit/s im Download und 500MB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Als besondere Zugabe gibt es von 1&1 einen Onlinespeicher von 10GB kostenlos zum Tarif dazu. SMS werden bei diesem Tarif mit 9,9 Cent separat abgerechnet. Das Samsung Galaxy S4 kostet zusammen mit der 1&1 Allnet Flat Basic einmalig 349,99 Euro.

Wer etwas mehr Inklusivleistung wünscht muss auf die 1&1 Allnet Flat Plus ab 29,99 Euro pro Monat zurückgreifen. Sofern Sie ein Smartphone zum Tarif wünschen, steigt die monatliche Grundgebühr auf 39,99 Euro pro Monat. Die 1&1 Allnet Flat Plus bietet eine Handyflatrate in alle deutschen Netze, eine SMS-Flatrate sowie eine Internet-Flatrate mit bis zu 14.400 kbit/s im Download und 1GB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Zu diesem Tarif bekommen Sie kostenlos 25 GB Onlinespeicher. Das Samsung Galaxy S4 kostet zusammen mit diesem Tarif einmalig 49,99 Euro.

Der Top-Tarif, 1&1 Allnet Flat Pro ab 39,99 Euro pro Monat ohne Handy und 49,99 Euro mit Handy, bietet eine Handyflatrate in alle deutschen Netze, eine SMS Flatrate sowie eine Internet-Flatrate mit bis zu 14.400 kbit/s im Download und 2GB ungedrosseltes monatliches Surfvolumen. Kostenlos gibt es zu diesem Tarif 100 GB Onlinespeicher. Ebenso inklusive ist eine EU-Auslands-Surfoption mit 100MB pro Monat. Das Samsung Galaxy S4 gibt es kostenlos zusammen mit diesem Tarif.

>> Hier kommen Sie zu 1&1

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Samsung Galaxy S4 bei 1&1 ab 0 Euro zur Allnet Flat, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *