DeutschlandSIM von eteleon

Nachfolgend möchte ich Ihnen im Zuge eines kurzen Interviews die Marke DeutschlandSIM und damit einhergehend eteleon vorstellen. Herr Tobias Valdenaire (Co-CEO der eteleon e-solutions AG) war so freundlich und hat für UMTS-Onlinetarife.de einige Fragen zum Thema Mobilfunk und zukünftige Herausforderungen beantwortet. Viel Spaß beim Lesen!

Kundenbedarf im Fokus

DeutschlandSIM: Neue Smartphone-Tarife mit flexibler Vertragslaufzeit

Die Anzahl der Smartphone-Nutzer steigt, ihre Bedürfnisse sind im Detail sehr weit gefächert. Dementsprechend groß ist das Angebot an Smartphone-Verträgen auf dem Mobilfunkmarkt. Doch viele sind angesichts dieser Vielfalt überfordert und landen am Ende bei einem Tarif, der ihrem Bedarf nicht optimal entspricht, zu teuer ist und sie durch lange Laufzeiten an den Tarifanbieter bindet.

Genau hier setzt das Smartphone-Tarifangebot DeutschlandSIM an. Im Gespräch mit UMTS-Onlinetarife.de erklärt Tobias Valdenaire, warum bei DeutschlandSIM ein komplett neues Smartphone-Tarifportfolio eingeführt wurde, und wie sehr die Smartphone-Tarife den Nutzern durch niedrige Preise und ohne lange Laufzeiten entgegen kommen. Zudem wirft er einen Blick auf die Zukunft des Mobilfunkmarkts.

Tobias Valdenaire ist Co-CEO der eteleon e-solutions AG, die Teil des Konzerns der Drillisch AG ist. Zur eteleon e-solutions AG gehört die b2c.de GmbH mit ihrer Marke DeutschlandSIM. Die b2c.de ist mit jährlich 300.000 Neuaktivierungen und den günstigsten Smartphone-Tarifen in Deutschland ein führendes Unternehmen im Online-Vertrieb von Mobilfunktarifen. Seit Beginn des Jahres 2012 ist sie zudem direkter Mobilfunkanbieter und zuverlässiger Vertragspartner des Kunden. Dadurch profitieren die Kunden von Discount-Konditionen und sicherem Umgang mit ihren Daten, denn es gibt keine Zwischenhändler. 

Günstige Preise, Durchblick und Flexibilität mit der Tarifwelt von DeutschlandSIM

DeutschlandSIM

Anzeige

Bei den neuen Smartphone-Tarifen von DeutschlandSIM stimmt das Wichtigste, nämlich die Preise, die von 4,95 Euro bis maximal 27,95 Euro reichen.

„Im Rahmen der Umstellung auf unser neues Tarifportfolio haben wir Smartphone-Tarife mit dem günstigsten Preis-Leistungsverhältnis für unsere Kunden herausgearbeitet. Mit dem Tarif DeutschlandSIM FLAT S in o2-Netzqualität für 16,95 Euro bietet DeutschlandSIM sogar die derzeit günstigste Telefonie Flatrate in alle Netze und mit flexibler Laufzeit an“, erläutert Tobias Valdenaire.

Auf DeutschlandSIM.de finden die Nutzer fünf verschiedene Smartphone-Tarife ohne 24-Monate-Vertragsbindung, die unterschiedlichen Bedürfnissen entsprechen und ihnen damit die Auswahl erleichtern. Dank einer einfachen, strukturierten und kundenfreundlichen Darstellung führt die Suche nach dem besten Smartphone-Tarif bei DeutschlandSIM schnell und erfolgreich zum Ziel.

Die Tarife im Detail: Viel Leistung bei niedrigen Preisen

Die Smartphone-Tarife von DeutschlandSIM sind genau auf Smartphone-Nutzer zugeschnitten, denn sie enthalten immer eine Internet-Flatrate zum unbegrenzten mobilen Surfen. Natürlich kann der Kunde mit einem Tarif von DeutschlandSIM auch telefonieren und simsen. Für schnelles Surfen und guten Empfang ist dank o2- und D-Netzqualität gesorgt.

Bei drei sogenannten SMART-Tarifen gibt es Frei-Minuten und Frei-SMS in unterschiedlichem Umfang. So wählt ein Kunde mit normalem Verbrauch den SMART 100 mit 100 Frei-Minuten und –SMS sowie einer 300 MB Internet-Flat. Vielnutzer entscheiden sich gleich für einen der beiden FLAT-Tarife. Hier umfasst der größere FLAT M eine Flatrate für Telefonie und SMS sowie eine Internet-Flatrate mit 1 GB.

Auch die Konditionen von DeutschlandSIM orientieren sich an den Belangen der Kunden. Diese werden nicht durch lange Laufzeiten an die Tarife gebunden und bleiben damit flexibel. „Wir wollen unsere Kunden langfristig durch passende Produkte und guten Service überzeugen, so dass eine lange Vertragsbindung überflüssig ist“, führt Tobias Valdenaire aus.

DeutschlandSIM ist nicht das einzige Tarifangebot der b2c.de. Auch Marken wie discoTEL, fastSIM oder eteleon haben zum Erfolg des Online-Discounters auf dem deutschen Markt beigetragen. Neuestes innovatives Produkt der b2c.de ist der günstige Datentarif M2M-mobil, der für die automatische Datenübertragung zwischen Anlagen und Maschinen über das Mobilfunknetz sorgt. Ein zukunftsträchtiger Datentarif für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, den es nur bei der b2c.de ab einmalig günstigen 80 Cent pro Monat gibt.

Blick auf den Mobilfunkmarkt von morgen

Das Unternehmen liegt mit seinen Produkten und Vertriebswegen genau im Trend und weiß die künftigen Entwicklungen des Mobilfunkmarkts einzuschätzen. Nach Meinung von Tobias Valdenaire werden SMS und Telefonie erheblich an Bedeutung verlieren, während schnelles mobiles Internet über Standards wie LTE zu den wichtigsten Herausforderungen und Chancen der nächsten Jahre zählt.

Interessant wird zudem die Entwicklung der Angebote und Möglichkeiten für mobile Datennutzung im Ausland sein. Generell werden die Preise im und ins EU-Ausland laut Tobias Valdenaire weiter sinken. „Auf lange Sicht gilt es zu beobachten, wie sich die europäische Regulierung weiterentwickeln wird und inwieweit sich der Markt europaweit für Mobile Virtual Network Operators wie die b2c.de öffnen wird“, ergänzt der Co-CEO abschließend.

Weitere Informationen: www.eteleon.ag und www.DeutschlandSIM.de.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
DeutschlandSIM von eteleon, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Eine Anmerkung zu “DeutschlandSIM von eteleon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.