Vodafone Red M und L ab 01.April mit besseren Internet-Flatrates

VodafoneVodafone verbessert zum 01. April 2013 bei den Handytarifen Vodafone Red M und Vodafone Red L die Internet-Flatrates deutlich. Bei Vodafone Red M erhöht sich das ungedrosselte monatliche Surfvolumen von 500 MB auf 1GB bei maximal 21,6 Mbit/s im Download. Bei Vodafone Red L verbessert sich das ungedrosselte Surfvolumen von 3GB auf 4GB bei maximal 50 Mbit/s im Download. Von diesen Tarifupgrades profitieren alle Neu- und Bestandskunden.

Vodafone Red M und L mit besserer Leistung

Das Telekommunikationsunternehmen Vodafone verbessert zum 01. April 2013 die Leistungen seiner Handytarife Vodafone Red M und L im Bereich der inkludierten Internet-Flatrates. Hier wird Vodafone sich dem aktuellen Marktdruck beugen müssen. Letztlich bleiben bei der aktuellen massiven Konkurrenzsituation nur die Senkung der Grundgebühr oder aber das Aufstocken der Inklusivleistungen um wettbewerbsfähig zu bleiben. Vodafone hat sich in diesem Zusammenhang für eine Aufstockung entschieden. Der Tarif Vodafone Red M ab 44,99 Euro pro Monat erhält ab dem 01. April ein doppelt so hohes ungedrosseltes Surfvolumen pro Monat. In Zahlen gesprochen bekommen Sie 1GB statt 500 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download. Der Tarif Vodafone Red L ab 71,99 Euro pro Monat erhält 4GB statt 3GB ungedrosseltes Surfvolumen pro Monat. Dank LTE liegt die maximale Übertragungsleistung von Vodafone Red L bei 50 Mbit/s im Download. Von diesen Verbesserungen profitieren nicht nicht Neukunden, sondern auch alle Bestandskunden. Die Umstellung erfolgt automatisch.

Meinung zur Vodafone Red Verbesserung

Unserer Meinung nach ist dieser Schritt zu begrüßen. Gerade der Tarif Vodafone Red M profitiert von einer Verdoppelung des ungedrosselten monatlichen Surfvolumens. Beim Tarif Vodafone Red L ist die Verbesserung jedoch marginal. Hier hätten wir ein Upgrade von 3GB auf 5GB erwartet. Alles in allem sind die Vodafone Red Tarife jedoch als recht hochpreisig anzusehen. Ohne Frage erhalten Sie bei Vodafone eines der besten Handynetze in Deutschland, auch im Bereich der LTE Netzabdeckung. Jedoch sollte man sich wirklich überlegen ob man einen Handytarif mit bis zu 21.6 Mbit/s bzw. 50 Mbit/s im Download benötigt, und ob das eigene Handy diese hohe Surfgeschwindigkeit unterstützt. Verneint man diese Fragen, ist ein Ausweichen auf einen günstigen Anbieter im Vodafone Netz anzuraten.

>> Weitere Informationen zu Vodafone Red

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.7/5 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 2 votes)
Vodafone Red M und L ab 01.April mit besseren Internet-Flatrates, 2.7 out of 5 based on 3 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *