O2 Live-Check für Netzabdeckung – Abfrage ob Netzstörung vorliegt

O2 hat seine Online-Netzabdeckungskarte deutlich verbessert und zeigt nun einen Echtzeit-Check. Unter diesem können Sie mit einer Genauigkeit von 30 Minuten prüfen, ob an Ihrem Standort aktuell eine Funkstörung vorliegt, oder aber ob das Netz einwandfrei funktioniert. Weiterhin wurde die O2 Netzabdeckungskarte durch die Einzeichnung von Handy-Funktürmen erweitert.

O2 Live-Check

Der von O2 neu eingeführte Live-Check bietet für O2 Kunden einige Vorteile. Zum einen können Sie nicht nur vor einem Vertragsabschluss prüfen ob eine Netzabdeckung an Ihrem Wohnort vorliegt, sondern auch wie weit der nächste O2 Mobilfunkturm entfernt ist. In diesem Zusammenhang müssen Sie für mobiles Surfen wissen, dass im 3G Netz die Entfernung von Funkturm zum Handys die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit deutlich negativ beeinflusst. Heißt konkret: je weiter Sie von einem Funkturm entfernt sind, desto langsamer ist die Surfgeschwindigkeit.

Ein weiterer Vorteil dieses Live-Checks liegt ganz klar darin, dass Sie zeitnah wissen ob das O2 Mobilfunknetz gerade einen Schaden aufweisst, oder aber ob Ihr Handy defekt ist. Ein langer und teurer Anruf bei der O2 Hotline kann damit entfallen. Selbstverständlich nutzt Ihnen der Live-Check nichts, wenn Sie unterwegs sind und das Mobilfunknetz großflächig gerade nicht funktioniert.

O2 Live-Check auch über App

Für die Nutzung des O2 Netzabdeckungs-Live-Check müssen Sie nicht zwangsläufig auf einen Browser zurückgreifen. Über die „Mein-o2“ App für iPhone und Android können Sie ebenfalls auf den neuen Service zurückgreifen.

>> Hier kommen Sie zum O2 Live-Check für die Netzabdeckung

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *